0
Ich verliebe mich so leicht - Cover

Ich verliebe mich so leicht

MP3-CD, Goya LiT

20,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783833745539
Sprache: Deutsch
Umfang: 1 CD, 1:05 Std.
Format (T/L/B): 0.5 x 14.5 x 14 cm

Beschreibung

Wie in dem Bestseller "Die Anomalie" beginnt auch hier alles in einem Flugzeug. Ein bis über beide Ohren verliebter Mann sitzt im Flieger von Paris nach Schottland. Er reist einer Frau nach, um sie zu überraschen. Bald schon schwant ihm, dass dies nicht die beste seiner Ideen war. Denn sie hat ihn nicht eingeladen. Aber was soll er tun? Sein Verstand setzt aus, er weiß es ja selbst. In einem kleinstädtischen Hotel und in einem sinistren Café wartet er vergeblich auf sie. Könnte es sein, dass sie ihn überhaupt nicht sehen will? Schließlich kommt es zu einer schwer zu deutenden Begegnung in der Einsamkeit der Highlands. Was versteht er nicht? Was hat sie eigentlich vor? Er fühlt sich wie eins der vielen Schafe, die ihn anglotzen. Mit französischer Leichtigkeit schreibt Le Tellier über das ewige Abenteuer Liebe. Präzise, mit tiefgründigem Humor, lakonischer Weisheit und vor allem unwiderstehlichem Charme erzählt er eine Geschichte, in der sich Leserinnen wie Leser sich gleichermaßen wiederfinden.

Autorenportrait

Uve Teschner, geboren 1973 in Leipzig, ist einer der profiliertesten Hörbuchsprecher. Ob Thriller oder Sachbuch, Krimi oder Kinderbuch, zeitgenössische oder klassische Belletristik - sowohl die einzelnen Genres, als auch deren Vielfalt reizen ihn. Aktuell sind es ca. 200 Hörbücher, die Uve Teschner in den vergangenen Jahren gesprochen hat. Ebenso sind Hörspiele, live oder im Studio, sowie Lesungen Bestandteil seiner Arbeit. Er spricht Features, Audiodeskriptionen und Voice Over für Radio und Fernsehen. Seine Stimme ist auch in regionalen und nationalen Werbekampagnen oder in synchronisierten Fassungen von TV-Serien und Kinofilmen zu hören. Seine Interpretation von Anthony Horowitz' "Der Fall Moriarty" wurde vom Magazin "Bücher" mit dem Prädikat "Grandios" ausgezeichnet und vom Sankt-Michaels-Bund zum Hörbuch des Monats 1/2015 gewählt.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Belletristik/Erzählende Literatur"

Alle Artikel anzeigen