0

Buchtipps

Fasziniert durchgeblättert von Sabine aus der Bücherblume. Zahlen, Fakten und Geschichten rund um die Alpen! Auch für den Nicht-Berg-Fan ein faszinierendes Buch. Schaut unbedingt einmal hinein, es lohnt sich!

Gelesen von Sabine Kiesel aus der Buchhandlung Bücherblume. Überall auf der Welt, vor jeder Tür, für jeden Menschen steht plötzlich ein kleines Kästchen. Macht man das Kästchen auf befindet sich darin ein Faden - mal kürzer mal länger.... Tatsächlich stellt sich bald heraus, dass die Länge der Fäden wohl die Anzahl der Lebensjahre der Empfänger preisgibt. Aber was macht man nun mit diesem Wissen? Wie reagieren die Menschen? Wie reagiert die Politik? Ein Roman, der einen Ausnahmezustand beleuchtet und einen in Atem hält.

Gelesen von Sabine Kiesel aus der Bücherblume. Eigentlich ist China so gar nicht mein Land....aber diese Geschichte hat mich sehr gefesselt. Eine alleinerziehende Mutter mit Sohn inmitten den Kriegswirren! Und immer wieder sind es die erzählten Geschichten die den Menschen Hoffnung geben. Ein tolles Buch das ABSOLUT LESENSWERT ist!!!

Gelesen von Sabine Kiesel aus der Bücherblume. Eigentlich gibt es zu diesem Buch nicht viel zu sagen außer: "Wer Bücher liebt muss dieses Buch lesen!" Ich fand es SUPER!!! Und das Buch gehört zu einem meiner Lieblingsbücher die ich im Jahr 2022 gelesen habe. Eine wärmst Buchempfehlung von mir!  

Angekuckt von Sabine & Nola :-) DAS BESTE WIMMELBUCH ALLER ZEITEN!!! Man kann gefühlte Stunden mit diesem Buch verbringen und entdeckt immer und immer wieder etwas Neues! Die einzelnen Seiten zeigen einen Tag von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang ein einem Straßenzug. Man kann sich gegenseitig ganze Geschichten erzählen, was wem an diesem Tag passiert ist :-) Einfach WUNDERBAR! Wir sind die größten Fans dieses Buches ... ...und das Beste: Die Wimmelbuch-Reihe hat nich mehr Bände.... Liebe Grüße senden Euch Sabine & Nola (2 1/2 Jahre)

Gelesen von Sabine Kiesel aus der Bücherblume Wussten Sie, dass Bananen minimal radioaktiv sind? Der Verzehr ist riskant. Das nennt man Micromort. Noch riskanter ist wahrscheinlich nur, sich zu verlieben. Ein Buch das die Lesestunden verfliegen lässt wie nix! Vilma ist mir mit Ihren schrägen Ansichten vom Leben sehr sehr zu Herzen gegangen....schade, dass man irgendwann die letzte Seite erreicht hat. Liebe Grüße und viel Spaß beim Lesen wünscht Euch Sabine